Cellulitis

Cellulitis, oder auch Cellulite, Orangenhaut, Lipohypertrofie, typisch mit Buckeln und Hautunebenheiten, betrifft vor allem Frauen, und das auch junge und schlanke, aber verschont auch Männer nicht. Unsere Klinik für Plastische Chirurgie verfügt über eine der wirksamsten Methoden zur Reduktion von Cellulitis und das mit dem deutschen Stoßwellengerät Z Wave Pro. Zur effektiven Reduktion der Cellulitis wird die Absolvierung einer Serie von 6 bis 10 Behandlungen empfohlen.

Die unästhetische Cellulitis bildet sich überwiegend am vorderen und hinteren Teil der Schenkel, an den Hüften, manchmal jedoch befällt sie auch die Bauwand oder den oberen Teil der Hand. In den Problembereichen, wo die Unterhautfettzellen im Volumen zunehmen und durch Druck gegen die Oberseite der Haut dann die unschönen gefalteten Buckel bilden, kommt es zu einer schlechten Zirkulation des Lymph- und des Blutsystems, welche zu diesen Änderungen in der Haut führen.

Die Cellulitis ist ein ästhetischer Schönheitsmangel, aber oft genug verschlechtert sie den Fettmetabolismus wenn sie nicht behandelt wird, und kann auch große Gesundheitsprobleme verursachen, wie Schwellungen, schlechte Blutzirkulation, Krampfadern, Unterschenkelgeschwüre.

Es ist nötig anzumerken, dass die Cellulitis nicht ein Problem von ein paar Tagen ist, sondern sich auf der Haut schrittweise bildet, verursacht durch alle erwähnten negativen Einflüsse. Daher ist Prävention schon in einem frühen Stadium angeraten.

Wo sind die Ursachen für die Entstehung von Cellulitis zu ssuchen

Ein anspruchsvoller Lebensstil führt oft genug zur Ablagerung unbenötigter Fettreserven. Weitere Faktoren, welche die Entstehung von Cellulitis beeinflussen, sind die genetische Disposition, sitzende Beschäftigung, hormonale Änderungen, die Ansammlung toxischer Stoffe im Körper, aber auch das Rauchen, langes Stehen, unzureichende Flüssigkeitsaufnahme. Die Cellulitis hat ihren Ursprung in einer unzureichenden Beseitigung von Toxinen, wo durch das Altern der Verlauf der endokrinen und vaskulären Funktionen reduziert wird – das Unterhautgewebe und die Gefäße können verstopfen, was dann zu unangenehmen und gesundheitlichschädlichen Schwellungen führt.

Das Orangenhaut-Aussehen der Cellulitis wird auch durch die Abnahme von Kollagen und Elastin bewirkt, was eine Folge des Alterns ist.

Wen Cellulitis betrifft

Die Cellulitis quält mehr Frauen, je dünner die Haut ist, umso geschwächter deren problematische Partie und die Neigung zur Ablagerung von Fett ist hier höher. Ein großer Anteil wird auch dem Hormonniveau bei Frauen zugeschrieben, da Östrogen die Wirkung von Vitamin E stört, welches der Stimulation der Blutkreislaufs dient, ebenso Vitamin B6, das an der Beseitigung von Wasser aus dem Gewebe beteiligt ist. Daher haben Frauen, die hormonale Antikonzeption benutzen, eine größere Neigung zu Cellulitis als Männer.

Wie Cellulitis effektiv beseitigt wird

Unsere Klinik der Plastischen Chirurgie verfügt über eine der wirksamsten Methoden zur Reduktion von Cellulitis und das mit dem deutschen Stoßwellengerät Z Wave Pro. Zur effektiven Reduktion der Cellulitis wird die Absolvierung einer Serie von 6 bis 10 Behandlungen empfohlen.

Ein wichtiger Aspekt für die Beseitung der Cellulitis ist die ausreichende Versorgung des Körpers mit Flüssigkeiten, am besten sind reines Wasser, hochwertige Kräutertees, natürliche Obst- und Gemüsesäfte. Das alleine reicht jedoch nicht. Die Cellulitis gelangte in der ästhetischen Medizin und Kosmetik in den Vordergrund des Interesses, da bis zu 90 % der erwachsenen Bevölkerung an ihr leiden, überwiegend Frauen (jedoch auch Kinder sind schon keine Ausnahme mehr).

Reduktion und Beseitigung der Symptome der Cellulitis – effektiv – bietet heute eine Reihe von Methoden. Die Basis ist fast immer die Unterstützung des Lymphkreislaufes zur Beschleunigung des Stoffwechsels, zur schrittweisen Beseitigung von Schadstoffen aus dem Körper, Festigung des Unterhautgewebes durch Massagetechnik, Zerkleinerung der Fettzellen.

Meistbenutzte Methoden zur Eliminierung von Cellulitis

  • Radiofrequenz-Lipolyse – moderne nichtinvasive Methode, deren Prinzip in der Stimulation von Kollagenfasern und Beschleunigung des lymphatischen Kreislaufs besteht, inklusive der Fettverbrennung, mit dem Ziel der Einwirkung auf die Fettzellen
  • Ästhetische Stosswelle – Abbau der Fettzellen, unterstützt die Neubildung von Kollagen- und Elastinfasern, beteiligt sich an Regenerationsprozessen und der Stimulation des Blutkreislaufs
  • Laserlipolyse – löst das Fettgewebe effektiv durch Nutzung von Laserstrahlen, wobei es zur Umwandlung von Energie in Wärme kommt, stimmuliert die Produktion von Kollagen- und Elastinfasern
  • Ultraschall-Lipodestruktion – nichtinvasive Wirkung niedriger Ultraschallfrequenz auf eine konkrete Stelle mit dem Effekt der Zerkleinerung der Fettzellen
  • Lymphdrainage – unterstützt das Ausschwemmen schädlicher Toxide und Abfallstoffe aus dem Körper, beeinflusst das richtige Funktionieren des Lymphsystems, Stoffwechsel

PODÍVEJTE SE NA NAŠE VÝSLEDKY

Cellulitis und Vorteile der Beseitigung

Alle Behandlungen eliminieren die Symptome der Cellulitis, zur Verbesserung der Wirkung können sie kombiniert werden – gefestigte und geglättete Haut ohne Unebenheiten.

 

Als Prävention ist vorteilhaft

  • Gesunder Lebensstil, inkl. gesunder Ernährung mit Einhaltung des Trinkregimes
  • Ausreichend Bewegung, Gehen, Sport
  • Abhärtung, Schwimmen, Sauna
  • Massage zur Erhöhung des Blutkreislaufes

Die genetische Disposition bestimmt Ihr Aussehen, beeinflusst auch das, wie schnell oder langsam der Organismus es der Körper schafft ästhetische Probleme auszugleichen. Die Cellulitis ist ein Problem, das wenn Sie es aus eigenen Kräften lösen wollen in der Regel sehr anstrengend ist. Moderne Geräte ermöglichen aber heute eine schnellere Lösung zu finden. Eine erfolgreiche Behandlung benötigt jedoch auch Ihre Geduld. Wir tun für Ihre Gesundheit und Ihren schönen Körper das Maximum.

Entdecken Sie Neuigkeiten


Ich stimme der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.