Wir haben für Sie geöffnet und führen ambulante und chirurgische Eingriffe durch. Wir beachten jedoch verstärkte Hygienemaßnahmen. Weitere Informationen finden Sie hier.
Premium-Klinik für plastische Chirurgie
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
phone-call

Entfernung von Äderchen

Entfernung von Äderchen, Blutgefäßen, Venenverschlüssen im Gesicht, am Körper oder an den unteren Gliedmaßen.

Preis des Verfahrens ab:

ab 40 €

scalpel

ART DER EINGRIFFE:

Ambulante Behandlung

cosmetic-surgery

Spezialisierung:

Dermatologie

syringe

Anästhesie:

Lokale Anästhesie

time

Dauer des Verfahrens:

15 Minuten

beautiful

Rekonvaleszenz:

0 Tage

Über das Verfahren

Die Entfernung von Venen, Blutgefäßen und Venenstauungen im Gesicht oder an den unteren Gliedmaßen ist mit dem IPL-Laser oder einem speziellen Radiofrequenzgerät unter Verwendung des Smart Cure-Applikators mühelos durchführbar. Durch das Altern (wenn die Elastinfasern in der Haut schwächer werden und der Haut an Elastizität verliert), durch genetische Veranlagung, hormonelle Veränderungen, hohen Blutdruck, abwechselnd hohe oder niedrige Temperaturen, häufige Sonneneinstrahlung können sich rote oder blau-violette Äderchen auf der Haut bilden, welche einen großen Teil der Bevölkerung plagen.

Was sind eigentlich Äderchen?

Wenn das Venensystem mangelhaft und geschwächt ist, bilden sich an bestimmten Körperstellen – vor allem im Gesicht (sog. Couperose) oder in den Unterhautbereichen – Risse, Besenreißer oder Knötchen, die sich unter der oberen Oberhaut zusammenballen und ästhetisch unschön wirken. Die Entfernung der Venen ist auch als Präventivmaßnahme ratsam, um chronische Erkrankungen mit einem schwereren Behandlungsverlauf zu vermeiden.

Was eignet sich am besten zum Entfernen von Venen?

Die Entfernung von Venen, Gefäßschlängelungen und Couperose wird durch die SECRET Mikronadel-Radiofrequenz mit bipolarer Radiofrequenz oder dem AureliA medical IPL effektiv korrigiert. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ästhetische Gründe handelt oder ob Sie zu überempfindlicher Haut mit charakteristischem Juckreiz, Rötungen, Überempfindlichkeit usw. neigen. Die Entfernung von Venen und Blutgefäßen ist bei fast allen Fototypen und an allen Körperteilen möglich. Bei der modernen Methode wird eine Kombination aus intensiver thermischer Entladung und Radiofrequenzwellen verwendet, was zu einer gezielten Stimulation des oberflächlichen Gewebes führt, ohne die darunter liegende Epidermis zu durchdringen. Sie ersetzt wirksam andere Laserbehandlungen.

Vorteile der Behandlung

  • checkDurch die Entfernung der Venen wird der Hautzustand sichtbar verbessert.
  • checkSichtbare Wirkung mit langanhaltendem Effekt
  • checkExklusives medizinisches Premiumgerät
  • checkSchmerzloser schneller ambulanter Eingriff
  • checkKompromisslose Effektivität im Kampf gegen die Venen
  • checkDie Behandlung kann am ganzen Körper ausgeführt werden
  • checkHarmonisierung und Glättung der Haut
  • checkOhne Notwendigkeit der Hospitalisierung
play-button (1) Play Video

Verlauf der Behandlung

Die Venenentfernung ist ein ambulanter Eingriff ohne Narkose, bei dem eine betäubende Salbe verwendet wird. Die Laserstrahlen durchdringen das oberflächliche Hautgewebe mit der gewünschten Radiofrequenzenergie, ohne die Dermis zu beschädigen. Bei der Anwendung von Lichtenergie wird Hämoglobin absorbiert, was zu einer thermischen Erhitzung und Beseitigung der Venen führt. Der Eingriff ist schmerzlos, dauert etwa eine halbe Stunde und nach der Behandlung kehrt der Patient ohne Einschränkungen in seinen Lebensalltag zurück.
Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, ist es ratsam, das Verfahren mehrmals zu wiederholen, immer nach etwa einem Monat, und es kann mit einer Photorejuvenation des Gesichts kombiniert werden.

Vor dem Eingriff

Zur Beseitigung von Venen, Choroiden oder scharlachroten Pigmentflecken ist die Entfernung mittels eines hochwertigen Lasers sicher und schonend. Doch auch diese Methode hat ihre Grenzen:

– Entzündungen, akute Infektionen, bakterielle Dermatitis
– Krebserkrankungen
– Schwangerschaft, Stillzeit
– Allergien, Autoimmunkrankheiten
– Diabetes
– Epilepsie
– Gefäßerkrankungen, Krampfadern, Thrombose
– Herzprobleme

Nach dem Eingriff

Nach der Behandlung zur Venenentfernung kann die Haut für einige Stunden Rötungen oder kleine Schwellungen aufweisen, die nach kurzer Zeit wieder verschwinden. Wir empfehlen, die behandelte Stelle zu kühlen und mit einer hochwertigen Feuchtigkeitscreme zu versorgen. Nach der Venenentfernung sollten Sie etwa 2 Monate lang direkte Sonneneinstrahlung vermeiden und die Haut mit einem hochwertigen Sonnenschutzmittel (mit hohem PH-Faktor) schützen. Nach der Entfernung der Venen und Blutgefäßen kommt es nach etwa 5 Wochen zu einer sichtbaren Verbesserung des Erscheinungsbildes.

Schöne und gesunde Haut macht jeden glücklich, natürlich auch uns, wenn wir Ihnen dabei helfen können. Sie sind nicht die Einzigen, die von erweiterten Venen oder Narben betroffen sind, schauen Sie sich einfach um. Die Entfernung von Venen ist nicht nur aus ästhetischer Sicht sinnvoll, sondern auch aus dem psychologischen oder präventiven Aspekt.

Zavolejte mi

Vyplňte e-mail nebo telefon a my Vám zavoláme zpět.

Využijte nezávazné konzultace

Více o Premier Clinic

The tabs are working. Please, note, that you have to add a template to the library in order to be able to display it inside the tabs.

Lékaři

Rufen Sie uns an

Füllen Sie Ihre E-Mail oder Telefon aus und wir rufen Sie zurück.

Termin vereinbaren