Brustvergrößerung – Augmentation

Die Brustvergrößerung, bzw. die Operation der Brüste, ist einer der häufigsten chirurgischen Eingriffe bei Frauen, gefragt wegen des konkreten Ziels: Frauen sind mit der Größe oder der Form der Brüste, eventuell der Asymetrie, unzufrieden. Manche Patientinnen möchten sich der Brustvergrößerung aus ästhetischen Gründen unterziehen, andere benötigen eine Erneuerung der Brustgröße auf die Form vor der Schwangerschaft oder nach einem bedeutenden Abnehmen oder einer Krankheit. Die Brustvergrößerung wird meist mit Silikonimplantaten ausgeführt (Augmentation), die verschiedene Formen haben können.

Letní sleva na augmentaci – již od 56 000 Kč.

Využíjte omezené nabídky na zvětšení prsou v letních termínech již od 56 000 Kč. Akce platí při zvětšení prsou kulatými implantáty značky Motiva, ergonomickými implantáty 66 000 Kč. Pro více informací nás kontaktujte, nebo se objednejte na nezávaznou konzultaci s lékařem. Více o této akci naleznete zde.

"

 

Wann ist die Brustvergrößerung geeignet

Die Brustvergrößerung mittels Implantaten gehört zu den effektiven Eingriffen der Plastischen Chirurgie. Sie ist für Patientinnen mit kleineren Brüsten geeignet, wegen der sie sich für ihren Körper schämen, was sich in einem verminderten Selbstbewusstsein ausdrückt. Die Brustvergrößerung kann auch denjenigen empfohlen werden, bei denen sich nach dem Stillen oder einem großen Gewichtsverlust die Größe oder Form der Brüste veränderte. Die Brustvergrößerung kann erst nach Beendigung der Entwicklung der Milchdrüsen ab einem Alter von 18 Jahren durchgeführt werden. In diesem Alter ist der Eingriff aber nicht empfehlenswert, nur in Einzelfällen, im Prinzip aus gesundheitlichen Gründen, z.B. bei übermäßig schweren Brüsten, Asymetrien. Ebenso ist es vorteilhafter, die Operation bei Frauen erst nach der Geburt durchzuführen, da sich beim Stillen oft genug die Qualität der Brustdrüsen und des Brustgewebes ändert und es dann nötig wäre, eine Remodellierung schon vergrößerter Brüste durchzuführen. Eine Brustvergrößerung nach der Geburt wird jedoch immer, auch wenn die Frau nicht stillt, erst 12 Monate nach der Geburt durchgeführt. Wenn eine Frau ihre Brüste schon vergrößern ließ und schwanger wird, haben die Brustimplantate keinerlei Einfluss auf das Stillen und dem Kind droht keinerlei Risiko.

Ein paar Worte zu Brustimplantaten

Die zertifizierten Silikongelimplantate erinnern in ihrer Konsistenz an Brustgewebe. Sie sind hygienisch unschädlich, sicher und fest. Zur Brustvergrößerung werden entweder runde oder anatomische, in Tropfenform, verwendet. Die Implantate werden auf Basis einer Konsultation, der Disposition in der Klinik, und in Proportion zum Körper immer so ausgewählt, dass das Ergebnis möglichst natürlich ist.

Unsere Klinik bietet nur die hochwertigsten Brustimplantate der Marken MOTIVA, POLYTECH, NAGOR und MENTOR an.

Vorteile des Eingriffs

Die Absolvierung der Eingriffs zur Brustvergrößerung wird nach Absprache mit dem behandelnden Arzt immer genau nach den individuellen Bedürfnissen der Patientin gestaltet. Für viele Patientinnen ist die Brustvergrößerung die ideale Lösung für ein besseres Aussehen, erhöhtes Selbstbewusstsein und die Erneuerung des jugendlichen Aussehens.

  • Qualitative Brustimplantate bedrohen weder Schwangerschaft noch Stillen
  • Gewünschtes ästhetisches Aussehen
  • Absorbierbare Nähte müssen nicht entfernt werden
  • Langanhaltender Eingriff
  • Natürliche Form dank anatomischer Implantate
  • Die Silikonbrustimplantate dienen auch zur Korrektur von Brustdeformationen

Behandlungsverlauf

Die Brustvergrößerung wird in Vollnarkose einer Dauer von etwa 1–1,5 Stunden durchgeführt. Etwa 4 cm lange Schnitte werden immer nach Vorschlag des Arztes unter den Brüsten geführt, um so die Möglichkeit zur Einlage der Implantate zu haben. Diese werden unter dem Brustmuskel oder unter der Brustdrüse eingelegt. In manchen weniger häufigen Fällen wird für das Einsetzen der Implantate ein Zugang vom Schnitt in der Achselhöhle aus genutzt, eventuell vom Schnitt um den Brusthof. Dies hängt von der körperlichen Disposition der Patientin und dem Effekt, der erreicht werden soll, ab. Im operierten Bereich werden Drainagen eingeführt, welche im Verlauf von 24 Stunden die Funktion der besseren Ableitung von Blut und Gewebesekret erfüllen, sie sind ein wichtiges Mittel zur schnelleren Heilung und beteiligen sich an der Eliminierung von Entzündungsprozessen. Nach dem Einsetzen der Implantate werden die Wunden mit absorbierbarem Material vernäht.

Nach dem Eingriff wird der Patientin ein elastischer verstärkter BH angepasst, um die Implantate zu fixieren, und je nach Notwendigkeit wird sie 1-2 Tage hospitalisiert. Nach der Kontrolle und Beseitung der Drainagen geht die Patienten mit Anweisungen des Arztes in die häusliche Behandlung.

Die Ergebnisse der Brustvergrößerung durch den Spezialisten MUDr. Juraj Payer PhD. können Sie auch auf dem unabhängigen Rezensions-Server plastická-chirurgie.info finden.

Zvětšení prsou s jizvou pouze 2,5 cm - spokojená klientka Veronika

Klientka Veronika podstoupila na naší klinice Premier Clinic zvětšení prsou implantáty Motiva novou technikou s pomocí Motiva™ Ultralight LED Retractor díky které je možné provést zvětšení prsou mini jizvou velikosti pouze 2,5 cm. Více informací naleznete na www.premier-clinic.cz

MUDr. Juraj Payer PhD. - zákrok augmentace anatomickými implantáty

MUDr. Juraj Payer PhD. hovoří o přirozeném tvaru a plném objemu prsou - zákrok augmentace anatomickými implantáty.

Za jakých okolností doporučujete výměnu prsních implantátů?

Jaké jsou důvody pro výměnu prsních implantátů? O svoje zkušenosti se s námi podělí MUDr. Juraj Payer PhD.

PODÍVEJTE SE NA NAŠE VÝSLEDKY

Vor dem Eingriff

Die Plastische Operation der Brustvergrößerung (Augmentation) gehört zu den invasivsen chirurgischen Eingriffen, nur eine Patientin in einem guten gesundheitlichen Zustand kann sich ihr unterziehen. Wir empfehlen das Aussetzen von Medikamenten zur Blutverdünnung, auch Medikamtente mit Acetylsalicylsäure, welche die Ursache einer erhöhten Blutung während und nach dem Eingriff sein könnten, etwa 3 Wochen vor dem Eingriff. Wünschenswert ist auch das Einschränken des Rauchens vor und nach dem Eingriff, da es den Heilungsprozess sehr verlangsamt.

 

Nach dem Eingriff

Nach dem Eingriff der Brustvergrößerung können Schwellungen und Schmerzempfindlichkeit auftreten, welche nach einigen Tagen abklingen. Die Plastik der Brustvergrößerung (Augmentation) erfordert eine 1–2tägige Hospitalisierung, es ist eine nachoperative Pflege nötig, inkl. eines etwa 10tägigen Ruheregimes. 4 Tage lang muss die elastische Wäsche ununterbrochen getragen werden, danach ist das Duschen möglich. Das Tragen der elastischen Wäsche ist jedoch für min. einen Monat notwendig. Für eine Dauer von 2 Monaten sollten physische Anstrengungen vermieden werden, ebenso Besuche in Sauna und Solarium. Alle Nähte sind absorbierbar, also ohne Notwendigkeit der Entfernung. Zur Verminderung der Entstehung von Narben sollte nach etwa 2 Wochen die Pflege um eine sanfte Druckmassage und das Eincremen mit einer qualitativen Hydrationscreme ergänzt werden. Narben, die nach dem Eingriff verbleiben, bleichen mit der Zeit aus.

Der resultierende Effekt ist nach etwa 3 Monaten zu sehen.

Die effektive Art der Brustvergrößerung mit Hilfe von hochwertigen Implantaten gibt den Brüsten eine vollere Form und ein attraktiveres Aussehen. Die heutigen modernen Methoden ermöglichen perfekte Ergebnisse, nach der Brustvergrößerung wird jedoch eine regelmäßige Kontrolle 1x jährlich empfohlen.

 

Warum sich einer Operation an unserer Klinik unterziehen?

Konsultation

Führen wir unverbindlich und gratis durch.

Technische Ausstattung

Dank der Verbindung unserer Klinik mit dem Importeur von Medizintechnik BP Medical verfügen wir über die beste technische Ausstattung, das wir ständig modernisieren.

Sicherheit

Alle unsere Bettenzimmer sind als JIP gestaltet, alle Klienten werden ständig überwacht. Wir sind Inhaber des Zertifikats für Qualität und sichere Verfahren der Plastischen Chirurgie, inklusive Ersatzstromquellen für die gesamte Klinik.

Ausschlafzimmer

Hotelähnliche Zimmer des 5*-Typs inkl. eigener Sanitärausstattung, Minibar, Gastronomie und verstellbaren Premiumbetten der Marke Schroder.

Einzigartige Anästhesie in Tschechien

Unsere Low-flow Anästhesie wird von den besten Anästhologen in Tschechien mit Hilfe des Spitzenanästhologiegeräts HEYER aus Deutschland kontrolliert. Als einziger Arbeitsplatz in Tschechien benutzen wir eine voll digitalisierte Dosierung der Anästhesie.

Parken

Für alle unsere Klienten, die zu uns für eine Konsultation/kurze Leistungen bestellt sind, steht nach vorheriger Reservierung kostenloses Parken direkt in der Garage unseres Gebäudes zur Verfügung. Von der Garage können Sie also bequem und diskret sozusagen trockenen Fußes mit dem Aufzug direkt bis in die Klinik gelangen.

Wifi a internet

Die gesamte Klinik ist zu Ihrer Bequemlichkeit durch eine Hochgeschwindigkeits-WIFI-Verbindung abgedeckt. Sie können auch ein Tablet für Ihren Aufenthalt bei uns kostenlos ausleihen.

Operation auf Raten

Sämtliche Eingriffe können bei uns außer in bar und per Karte auch in vorteilhaften Raten beglichen werden.

MEHR SEHEN

Entdecken Sie Neuigkeiten


Ich stimme der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.